Cyber Defense Manager (m/w/d).



Bei unserem Klienten handelt es sich um einen weltweit agierendes Cyber Security Unternehmen, das sich auf die Überwachung, Erkennung und Reaktion von technischen Security Incidents im Mittelstand spezialisiert hat und weltweiten 24×7 SOC-Betrieb anbietet.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Cyber Defense Manager (m/w/d) als Hauptansprechpartner für Managed SOC Kunden in allen technischen sicherheitsrelevanten Themen. Du kennst dich bestens mit der IT-Infrastruktur deiner Kunden aus und steuerst durch deine Erkenntnisse aus den historischen SOC-Daten welche Schwachstellen behoben werden müssen, sodass der Kunde optimal vor dem nächsten Cyber Angriff geschützt bleibt. Bei Security Incidents übernimmst du die Koordination jeglicher Aktivitäten und stehst deinen Ansprechpartnern bis zur Wiederherstellung eines sicheren und reibungslosen Betriebs zur Verfügung (100% remote).

Deine Aufgaben als Cyber Defense Manager (m/w/d):

  • Funktion als Schnittstelle zwischen Security Analysten aus dem SOC und dem Kunden
  • Beratung der Kunden und technischer Ansprechpartner für die Security Dienstleistungen
  • Koordination der Aktivitäten zur Behebung von Sicherheitsvorfällen (Security Incident Management)
  • Erstellung von Handlungsempfehlungen basierend auf historischen Daten aus dem SOC
  • Unterstützung bei der Analyse von Log-Daten bei besonders komplexen Vorfällen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Security Services

Das bringst du mit:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT- oder Cyber Security Umfeld – insbesondere in den Bereichen Cyber Defense, Incident Response, Security Analyse, SIEM oder Schwachstellenmanagement
  • Breite Kenntnisse von unterschiedlichen IT-Sicherheitslösungen (z.B. SIEM, Endpoint Security, Firewalls, IDS/IPS, EDR/XDR) oder der Absicherung von Betriebssystemen
  • Sicher in der Kommunikation und Präsentation technischer Inhalte
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Mitarbeit an einem weltweit führenden Unternehmen mit 100%iger Spezialisierung auf das Thema Cyber Defense und einer Unternehmenskultur geprägt von Zusammenhalt und Teamwork
  • Innovative und selbst entwickelte Tools, die von einer globalen R&D Einheit bereitgestellt werden
  • Echte 40 Stunden pro Woche mit 30 Tagen Urlaub ohne Reisetätigkeiten oder Teilnahme an Rufbereitschaften oder Schichtarbeit
  • Zentral gelegenes Büro in Frankfurt am Main und 100% Homeoffice
  • Individuell abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten, bezahlte Elternzeit sowie eine attraktive Vergütung

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.