Operations Manager SOC (m/w/d)

  • Ort: Frankfurt am Main
  • Typ: Permanent
  • Job #310

Bei unserem Klienten handelt es sich um einen weltweit führendes Cyber Security Unternehmen, das sich auf die Überwachung, Erkennung und Reaktion von technischen Security Incidents spezialisiert hat und globalen 24×7 SOC-Betrieb anbietet.

In der Position des Operations Manager SOC (m/w/d), bist du für den operativen Betrieb des Security Operation Centers verantwortlich und fungierst für deine Teammitglieder als letzte fachliche Instanz bei der Lösung von komplexen Sachverhalten. Außerdem bist du für die Erreichung der Service-Level-Objectives, die Priorisierung von Schichtaktivitäten und die Gewährleistung einer reibungslosen Übergabe an andere SOC-Teams im Follow-the-Sun-Modell verantwortlich.

Deine Aufgaben als Operations Manager SOC (m/w/d):

  • Management von täglichen Eskalationen, der Schichtübergabe und des operativen Betriebs im Security Operation Center
  • Verantwortung über die Einhaltung der SLOs, sowie Entwicklung und Verbesserung von Kennzahlen für die Messbarkeit
  • Funktion als fachlicher Lead bei der Bewertung und Lösung von komplexen Security Incidents
  • Zusammenarbeit mit anderen SOC Managern auf globaler Ebene
  • Kommunikation mit Ansprechpartner der Kunden und interner Bereiche

Das bringst du mit:

  • Mehrjährige Erfahrung innerhalb eines Security Operation Centers (SOC) oder Network Operation Centers (NOC) mit entsprechendem Security Bezug in einer Senior- bzw. Lead-Funktion
  • Gute Kenntnisse branchenweit akzeptierter Frameworks und Methoden wie z.B. MITRE ATT&CK, CIS, NIST, ISO oder PCI-DSS
  • Idealerweise Zertifizierungen wie z.B. ISO/IEC 27035 Lead Incident Manager oder SANS 508
  • Sehr gute Abstraktionsfähigkeiten, um auch aus komplexen Sachverhalten einem nicht-technischen Gegenüber geschäftsrelevante Risiken vermitteln zu können
  • Organisationstalent – auch in schwierigen Situationen behältst du den Überblick und findest erfolgreiche Lösungen
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten im internationalen Umfeld
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Mitarbeit an einem weltweit führenden Unternehmen mit 100%iger Spezialisierung auf das Thema Cyber Defense und einer Unternehmenskultur geprägt von Zusammenhalt und Teamwork
  • Innovative und selbstentwickelte Tool-Landschaft, die von einer globalen R&D Einheit bereitgestellt und supportet werden
  • Echte 40 Stunden pro Woche mit 30 Tagen Urlaub ohne Reisetätigkeiten
  • Zentral gelegenes Büro in Frankfurt am Main
  • Individuell abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten und eine attraktive Vergütung mit Optionen auf Unternehmensanteile

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.
 

Senior IT-Revisor (m/w/d)

  • Ort: Frankfurt am Main
  • Typ: Permanent
  • Job #307

Unser Kunde beschäftigt sich mit der Vermögensverwaltung für regionale Privatanleger wie du und ich es sein könnten und steht für Stabilität, Bodenständigkeit und einem gemeinschaftlichen Miteinander auf Augenhöhe.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Senior IT-Revisor (m/w/d), der für die Planung und Durchführung von Prüfung- und Beratungsaufträgen verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Senior IT-Revisor (m/w/d):

  • Verantwortlich für die Planung, Vorbereitung und Durchführung von IT-Audits
  • Direkte Berichtslinie über die Prüfungsergebnisse an die Fachbereiche und die Geschäftsleitung
  • Begleitung bei der Umsetzung von regulatorischen Anforderungen nach ISO 27000 sowie das Aufzeigen bzw. die Beratung zum Umgang mit möglichen Risiken
  • Gestaltung und Weiterentwicklung moderner Prüfungsmethoden

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Durchführung von IT-Prüfungen im Bereich IT-GRC bzw. der IT-Revision
  • Kenntnisse über aktuelle Standards, Prozesse, Methoden und Regularien (z.B. ISO 20000, ISO 27001 Lead Auditor, ITIL, BSI-Grundschutz oder IT-Grundschutz)
  • Idealerweise Kenntnisse von regulatorischen Anforderungen aus dem Finanzumfeld (MaRisk, BaFin, BAIT, VAIT)
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Deine Benefits:

  • Umfangreiche finanzielle Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Jobticket/Fahrtkostenzuschuss 
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit Möglichkeiten zur Kinderbetreuung, bezuschusstes Mittagessen und diversen Programmen zur Gesundheitsförderung
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (50 Tage Homeoffice im Halbjahr)
  • Moderne Arbeitsplatzgestaltung in zentraler Lage

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Lead Security Engineer (m/w/d) SOC

  • Ort: Frankfurt am Main
  • Typ: Permanent
  • Job #313

Bei unserem Klienten handelt es sich um einen weltweit führendes Cyber Security Unternehmen, das sich auf die Überwachung, Erkennung und Reaktion von technischen Security Incidents spezialisiert hat und globalen 24×7 SOC-Betrieb anbietet.

In der Position des Lead Security Engineer (m/w/d) SOC bist du für den operativen Betrieb des Security Operation Centers verantwortlich und fungierst für deine Teammitglieder als letzte fachliche Instanz bei der Lösung von komplexen Sachverhalten. Außerdem bist du für die Erreichung der Service-Level-Objectives, die Priorisierung von Schichtaktivitäten und die Gewährleistung einer reibungslosen Übergabe an andere SOC-Teams im Follow-the-Sun-Modell verantwortlich.

Deine Aufgaben als Lead Security Engineer (m/w/d) SOC:

  • Management von täglichen Eskalationen, der Schichtübergabe und des operativen Betriebs im Security Operation Center
  • Funktion als fachlicher Lead bei der Bewertung und Lösung von komplexen Security Incidents
  • Verantwortung über die Einhaltung der SLOs, sowie Entwicklung und Verbesserung von Kennzahlen für die Messbarkeit
  • Zusammenarbeit mit anderen SOC Managern auf globaler Ebene
  • Kommunikation mit Ansprechpartner der Kunden und interner Bereiche

Das bringst du mit:

  • Mehrjährige Erfahrung innerhalb eines Security Operation Centers (SOC) oder Network Operation Centers (NOC) mit entsprechendem Security Bezug in einer Senior-Funktion
  • Gute Kenntnisse branchenweit akzeptierter Frameworks und Methoden wie z.B. MITRE ATT&CK, CIS, NIST, ISO oder PCI-DSS
  • Sehr gute Abstraktionsfähigkeiten, um auch aus komplexen Sachverhalten einem nicht-technischen Gegenüber geschäftsrelevante Risiken vermitteln zu können
  • Organisationstalent – auch in schwierigen Situationen behältst du den Überblick und findest erfolgreiche Lösungen
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten im internationalen Umfeld
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Mitarbeit an einem weltweit führenden Unternehmen mit 100%iger Spezialisierung auf das Thema Cyber Defense und einer Unternehmenskultur geprägt von Zusammenhalt und Teamwork
  • Innovative und selbstentwickelte Tool-Landschaft, die von einer globalen R&D Einheit bereitgestellt und supportet werden
  • Echte 40 Stunden pro Woche mit 30 Tagen Urlaub ohne Reisetätigkeiten
  • Zentral gelegenes Büro in Frankfurt am Main
  • Individuell abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten und eine attraktive Vergütung mit Optionen auf Unternehmensanteile

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Data Protection Manager (m/w/d)

  • Ort: Frankfurt am Main
  • Typ: Permanent
  • Job #295

Unser Kunde beschäftigt sich mit der Vermögensverwaltung für regionale Privatanleger wie du und ich es sein könnten und steht für Stabilität, Bodenständigkeit und einem gemeinschaftlichen Miteinander auf Augenhöhe.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Data Protection Manager (m/w/d), der innerhalb der Unternehmensgruppe für die Umsetzung der Vorgaben nach EU-DSGVO verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Data Protection Manager (m/w/d):

  • Verantwortlich für Umsetzung der Vorgaben zu Datenschutzanforderungen nach EU-DSGVO
  • Unterstützung und Begleitung bei der Weiterentwicklung des internen Datenschutz-Management-Systems
  • Mitwirkung an der Beurteilung datenschutzrechtlicher Sachverhalte auf Einhaltung nationaler und internationaler Datenschutzanforderungen
  • Analyse von Risiken und Datenschutz-Folgenabschätzungen sowie Berichte und Maßnahmenpläne
  • Fachlicher Ansprechpartner für Fragen zum Thema Datenschutz sowie die Planung und Durchführung von Schulungen

Das bringst du mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder ähnliche Fachrichtungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich des Datenschutzrechts und Datenschutzmanagements nach EU-DSGVO bzw. EU-GDPR
  • Idealerweise Kenntnisse von regulatorischen Anforderungen aus dem Finanzumfeld (MaRisk, BaFin, BAIT, VAIT)
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Deine Benefits:

  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (50 Tage Homeoffice im Halbjahr)
  • Umfangreiche finanzielle Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Jobticket/Fahrtkostenzuschuss 
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit Möglichkeiten zur Kinderbetreuung, bezuschusstes Mittagessen und diversen Programmen zur Gesundheitsförderung
  • Moderne Arbeitsplatzgestaltung in zentraler Lage

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Cyber Defense Manager (m/w/d)

  • Ort: Frankfurt am Main
  • Remote: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #265

Bei unserem Klienten handelt es sich um einen weltweit agierendes Cyber Security Unternehmen, das sich auf die Überwachung, Erkennung und Reaktion von technischen Security Incidents im Mittelstand spezialisiert hat und weltweiten 24×7 SOC-Betrieb anbietet.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Cyber Defense Manager (m/w/d) als Hauptansprechpartner für Managed SOC Kunden in allen technischen sicherheitsrelevanten Themen. Du kennst dich bestens mit der IT-Infrastruktur deiner Kunden aus und steuerst durch deine Erkenntnisse aus den historischen SOC-Daten welche Schwachstellen behoben werden müssen, sodass der Kunde optimal vor dem nächsten Cyber Angriff geschützt bleibt. Bei Security Incidents übernimmst du die Koordination jeglicher Aktivitäten und stehst deinen Ansprechpartnern bis zur Wiederherstellung eines sicheren und reibungslosen Betriebs zur Verfügung (100% remote).

Deine Aufgaben als Cyber Defense Manager (m/w/d):

  • Funktion als Schnittstelle zwischen Security Analysten aus dem SOC und dem Kunden
  • Beratung der Kunden und technischer Ansprechpartner für die Security Dienstleistungen
  • Koordination der Aktivitäten zur Behebung von Sicherheitsvorfällen (Security Incident Management)
  • Erstellung von Handlungsempfehlungen basierend auf historischen Daten aus dem SOC
  • Unterstützung bei der Analyse von Log-Daten bei besonders komplexen Vorfällen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Security Services

Das bringst du mit:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT- oder Cyber Security Umfeld – insbesondere in den Bereichen Cyber Defense, Incident Response, Security Analyse, SIEM oder Schwachstellenmanagement
  • Breite Kenntnisse von unterschiedlichen IT-Sicherheitslösungen (z.B. SIEM, Endpoint Security, Firewalls, IDS/IPS, EDR/XDR) oder der Absicherung von Betriebssystemen
  • Sicher in der Kommunikation und Präsentation technischer Inhalte
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Mitarbeit an einem weltweit führenden Unternehmen mit 100%iger Spezialisierung auf das Thema Cyber Defense und einer Unternehmenskultur geprägt von Zusammenhalt und Teamwork
  • Innovative und selbst entwickelte Tools, die von einer globalen R&D Einheit bereitgestellt werden
  • Echte 40 Stunden pro Woche mit 30 Tagen Urlaub ohne Reisetätigkeiten oder Teilnahme an Rufbereitschaften oder Schichtarbeit
  • Zentral gelegenes Büro in Frankfurt am Main und 100% Homeoffice
  • Individuell abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten, bezahlte Elternzeit sowie eine attraktive Vergütung

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Werkstudent (m/w/d) Active Sourcing & Employer Branding

  • Ort: Frankfurt am Main
  • Typ: Permanent
  • Job #237

Wir haben uns als spezialisierte Personalberatung im Bereich Cyber Security zum Ziel gesetzt, den Kandidaten zu 100% in den Fokus zu nehmen.

Um unserem Qualitätsanspruch gerecht zu werden, legen wir besonderen Wert auf ein hohes Verständnis der technischen Themen, damit wir ausschließlich wirklich passende Kandidaten vorstellen und im Gespräch durch handfeste Fakten überzeugen können. Vereint mit der Leidenschaft für IT-Recruiting schafft techculture ein Umfeld, in dem wir als Team unser Bestes geben – Tag für Tag. Aufgrund von Wachstum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten (m/w/d) Active Sourcing & Employer Branding.

Ziel dieser Position ist nach detaillierten Briefings und mithilfe der Unterstützung unserer Berater eigenständig Suchstrategien nach geeigneten Kandidaten zu erstellen und umzusetzen. Durch kreative und ansprechende Methoden der Direktansprache gewinnst du diese für die zu besetzenden Positionen. 

Deine Aufgaben als Werkstudent (m/w/d) Active Sourcing & Employer Branding:

  • Identifikation und Ansprache von potenziellen Kandidaten (m/w/d) auf allen Social-Media-Kanälen (LinkedIn und XING)
  • Konzeption und Veröffentlichung von Stellenausschreibungen
  • Pflege der Website, Social-Media-Kanäle und CRM-System
  • Erstellung von Werbemitteln und Social Media Postings
  • Unterstützung in der Optimierung unserer Prozesse

Das bringst du mit:

  • Eingeschriebener Student/in idealerweise aus den Fachbereichen (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Personal, Psychologie oder Wirtschaftswissenschaften
  • Ausgeprägtes Interesse, Projekte erfolgreich abzuschließen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln
  • Begeisterung für das Thema Recruiting und Social Media
  • Proaktive Handlungsweise, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Kreativität
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort- und Schrift

Deine Benefits:

  • Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit auf Home-Office für eine optimale Vereinbarung mit Vorlesungs-/ Prüfungszeiten
  • 12 € pro Stunde (Anstellung entweder als Werkstudent oder Minijob) mit Option auf bis zu 18 € pro Stunde plus Erfolgsbeteiligungen bei Vermittlungen
  • Start-Up Mentalität in einem kollegialen und engagierten Team

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehe dir für Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Kostenloser CV-Check

  • Ort: Frankfurt am Main
  • Typ: Permanent
  • Job #235

Dein Lebenslauf ist schon etwas eingestaubt oder du wünschst dir einfach mal ein generelles Feedback zu deinen Unterlagen? Dann bist du hier genau richtig.

Innerhalb unserer Schwerpunkte Information Security, IT Security oder Cyber Defense, können wir dich mit unserer langjährigen Erfahrung im Recruiting dabei unterstützen, deine Qualifikationen bestmöglich herauszustellen, da wir wissen, worauf HR und Fachbereiche heutzutage achten.

Solltest du dich in einem dieser Bereiche bewegen, kannst du dich auf einen kostenlosen CV-Check bewerben und wir melden uns bei dir, sobald wir Verbesserungspotentiale identifiziert haben.

Ebenfalls kannst du dir direkt in dem unten stehenden Kalender einen Termin buchen. Bitte sende dann vorab deinen Lebenslauf an bewerbung@techculture.io.

Senior Manager (m/w/d) Digital Forensics & Incident Response

  • Ort: Frankfurt am Main
  • Remote: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #309

Bei unserem Kunden handelt es sich um einen weltweit agierenden IT-Sicherheitsdienstleister. Das Unternehmen ist in unterschiedlichen Domänen der Cyber Security aufgestellt und bietet Services für die Bereiche Digital Forensics and Incident Response, Red Teaming, Purple Teaming, Managed SOC und Pentesting an.

Für die Abteilung Digital Forensics & Incident Response sind wir aktuell auf der Suche nach einem Senior Manager (m/w/d), der für die fachliche Beratung, Planung und Koordination von Projekten im Bereich DIFR von großen DAX Unternehmen, sowie dem Mittelstand verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Senior Manager (m/w/d) Digital Forensics & Incident Response:

  • Verantwortlich für die technische Beratung, Planung und Koordination von IT-forensischen Projekten
  • Verfolgung und Bearbeitung von IT-Sicherheitsvorfällen – in technischer und projektleitender Funktion
  • Weiterentwicklung der Methoden und Prozesse im Bereich Digital Forensics & Incident Response
  • Fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Cyber Security, insbesondere im Umfeld DFIR (Digital Forensics and Incident Response)
  • Projekt- und Führungserfahrung in den relevanten Themenfeldern
  • Fundiertes Wissen in den Bereichen Netzwerke, IT-Infrastrukturen und Betriebssysteme, sowie grundlegende Kenntnisse rund um die Themen Notfallmanagement
  • Idealerweise Zertifizierungen wie z.B. ISO/IEC 27035 Lead Incident Manager oder SANS 500, 508 oder 610
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • 100 % Homeoffice sowie die Möglichkeit 25 Tage im Jahr im EU-Ausland zu arbeiten
  • Großzügiges Budget für z.B. SANS-Zertifizierungen oder sonstige Weiterbildungen
  • Vielfältige Karrieremöglichkeiten durch klar definierte Beförderungskriterien
  • Umfangreiche Sport- und Gesundheitsangebote, soziale Absicherung, Familienservices und unterschiedliche Teamevents

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Initiativbewerbung

  • Ort: Frankfurt am Main
  • Typ: Permanent
  • Job #234

Du hast in unserem Jobportal noch nicht das Passende für dich gefunden? Hier kannst du dich initiativ bei uns bewerben und wir melden uns innerhalb weniger Tage bei dir.

Mit unserem stetig wachsenden Netzwerk im Bereich Cyber Security, Cloud & DevOps sowie Data, Robotics & AI nehmen wir wöchentlich neue Vakanzen aus unterschiedlichen Branchen mit in unser Portfolio auf.

Wir freuen uns darauf, dich in einem unverbindlichen Gespräch kennenzulernen, damit wir uns gemeinsam ein besseres Bild von deinen Anforderungen und Vorstellungen machen zu können. Auf diesem Weg können wir dich zukünftig ausschließlich bei passenden Vakanzen kontaktieren.