Inhouse IT Consultant (m/w/d) Schwerpunkt SOC/SIEM

  • Ort: Hannover
  • Typ: Permanent
  • Job #282

Unser Kunde versorgt Versicherungsunternehmen mit modernen IT-Lösungen und bietet von der Architektur, Implementierung und Betrieb eine breite Palette von Services an.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Inhouse IT Consultant (m/w/d), der maßgeblich bei der Einführung und Weiterentwicklung eines Security Operation Center unterstützt und für den Ausbau eines neuen SIEM-Systems verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Inhouse IT Consultant (m/w/d) Schwerpunkt SOC/SIEM:

  • Interne Beratung der Fachbereiche für alle Fragen rund um das Thema Cyber Security
  • Unterstützung bei der Einführung und Weiterentwicklung des Security Operation Centers (SOC) sowie die Bearbeitung von Security Incidents im 1st Level
  • Ausbau eines neuen SIEM-Systems inklusive Definition und Implementierung von Use-Cases
  • Einführung von IT Security Lösungen wie EDR/MDR und Vulnerability Management
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Bereichsleiter und der Geschäftsführung

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Betrieb
  • Erste Erfahrung in der IT-Sicherheit bzw. in einen oder mehreren der folgenden Bereiche:
    • Security Information and Event Management (SIEM)
    • Security Operation Center (SOC)
    • Endpoint Detection and Response (EDR), Managed Detection & Response (MDR)
    • Netzwerksicherheit (IDS, IPS, Firewalls)
    • Vulnerability Management (Rapid7, Tenable Nessus)
  • Idealerweise Erfahrungen in BaFIN regulierten IT-Umgebungen (BAIT, VAIT, MaRisk)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Moderner Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit auf Homeoffice
  • Umfangreiche finanzielle Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Jobticket/Fahrtkostenzuschuss
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit Möglichkeiten zur Kinderbetreuung, eine Kantine und diverse Programme zur Gesundheitsförderung

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Cyber Threat Analyst (m/w/d)

  • Ort: Hannover
  • Typ: Permanent
  • Job #270

Unser Kunde ist eine führende Geschäftsbank mit Sitz in Hannover und zeichnet sich durch eine moderne Firmenkultur und maßgeschneiderte Finanzdienstleistungen aus.

Herkunftsbedingt ist das Ziel hierbei den Handel und das Handwerk durch nachhaltige Investments für Gesellschaft, Umwelt und nachfolgender Generationen zu fördern.

In der Position des Cyber Threat Analyst (m/w/d) bist Du für die kontinuierliche Verbesserung des SIEM verantwortlich. Darüber hinaus bist Du an der Gestaltung der Use-Cases beteiligt, stellst sicher, dass das Playbook auf dem neuesten Stand ist und unterstützt die jeweilige Behandlung im Falle eines Incidents.

Deine Aufgaben als Cyber Threat Analyst (m/w/d):

  • Entwicklung, Implementierung, Prüfung und ständige Verbesserung der SIEM-Umgebung (Arcsight)
  • Überprüfung der externen SOC-Partner auf Einhaltung von Vorgaben und Durchführung von Maßnahmen
  • Unterstützung bei der Analyse und Beseitigung von hoch eingestuften Incidents
  • Maßgabe und Integration von Datenquellen- und Logfiles
  • Erstellung und Optimierung von Use-Cases

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Praxiserfahrung
  • Erste Berufserfahrung im Bereich IT- oder Cybersicherheit (idealerweise im IT-Betrieb, Netzwerksicherheit oder EDS/EDR)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Bis zu 80% Mobiles-Arbeiten + Standort in zentraler Lage
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeit sowie sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • Mobilitätsunterstützung z.B durch Fahrradleasing

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Junior SIEM Engineer (m/w/d)

  • Ort: Hannover
  • Typ: Permanent
  • Job #266

Unser Kunde ist eine führende Geschäftsbank mit Sitz in Hannover und zeichnet sich durch eine moderne Firmenkultur und maßgeschneiderte Finanzdienstleistungen aus.

Herkunftsbedingt ist das Ziel hierbei den Handel und das Handwerk durch nachhaltige Investments für Gesellschaft, Umwelt und nachfolgender Generationen zu fördern.

In der Position des SIEM Engineer (m/w/d) bist du für die kontinuierliche Verbesserung des SIEM verantwortlich. Darüber hinaus bist du an der Gestaltung der Use-Cases beteiligt, stellst sicher, dass das Playbook auf dem neuesten Stand ist und unterstützt die jeweilige Behandlung im Falle eines Incidents.

Deine Aufgaben als SIEM Engineer (m/w/d):

  • Entwicklung, Implementierung, Prüfung und ständige Verbesserung der SIEM-Umgebung (Arcsight)
  • Überprüfung der externen SOC-Partner auf Einhaltung von Vorgaben und Durchführung von Maßnahmen
  • Unterstützung bei der Analyse und Beseitigung von hoch eingestuften Incidents
  • Maßgabe und Integration von Datenquellen- und Logfiles
  • Erstellung und Optimierung von Use-Cases

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Praxiserfahrung
  • Erste Berufserfahrung im Bereich IT- oder Cybersicherheit (idealerweise im IT-Betrieb, Netzwerksicherheit oder EDS/EDR)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Bis zu 80% Mobiles-Arbeiten + Standort in zentraler Lage
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeit sowie sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • Mobilitätsunterstützung z.B durch Fahrradleasing

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Inhouse IT-Security Consultant – SIEM (m/w/d)

  • Ort: Hannover
  • Typ: Permanent
  • Job #263

Unser Kunde versorgt Versicherungsunternehmen mit modernen IT-Lösungen und bietet von der Architektur, Implementierung und Betrieb eine breite Palette von Services an.

Für das unternehmensübergreifend genutzte Security Operation Center sind wir auf der Suche nach einem Inhouse IT-Security Consultant – SIEM (m/w/d), der maßgeblich für die Planung und den Ausbau des SIEM-Systems verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Inhouse IT-Security Consultant – SIEM (m/w/d):

  • Erarbeitung und Entwicklung von Konzepten und Architekturen im Umfeld SOC
  • Weiterentwicklung und Betrieb des SIEM-Systems inklusive Definition und Implementierung von Use-Cases
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Bereichsleiter und der Geschäftsführung
  • Interne Beratung der Fachbereiche für alle Fragen rund um das Thema Cyber Security

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Aufbau, Implementierung und Betrieb von SIEM-Lösungen, wie z.B. LogRhythm, Splunk, IBM ORadar oder Elastic SIEM
  • Idealerweise Erfahrungen in BaFIN regulierten IT-Umgebungen (BAIT, VAIT, MaRisk)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Moderner Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit auf Homeoffice
  • Umfangreiche finanzielle Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Jobticket/Fahrtkostenzuschuss
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit Möglichkeiten zur Kinderbetreuung, eine Kantine und diverse Programme zur Gesundheitsförderung

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.
 

Teamlead (m/w/d) DWH/BI

  • Ort: Hannover
  • Typ: Permanent
  • Job #176

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein europaweit agierendes Unternehmen, das ein führender Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen ist.  

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Team Lead (m/w/d) DWH/BI, der dabei unterstützt, alle anfallenden Informationen bestmöglich zu nutzen und passende Konzepte für die jeweiligen IT-Lösungen erstellt. Neben dem Hauptprojekt dezentrale DWHs in eine moderne und zentrale Lösung zu überführen, steht noch der Austausch zentraler Backoffice Systeme an und die entsprechenden Herausforderungen, die Quellen neu zu verknüpfen. Entwicklungsaufgaben fallen im Team nicht an, da es dafür einen eigenen Bereich gibt.

Deine Aufgaben als Team Lead (m/w/d) DWH/BI:

  • Fachliche und disziplinarische Verantwortung für ein Team bestehend aus einem Product Owner und aktuell 4 Business/BI Analysten (geplante Größe 8 MA)
  • Zentralisierung der DWHs mit dem Einsatz von Data Vault 2.0
  • Verantwortung für die Quelldatenanalyse und die entsprechende Abbildung im DWH
  • Aufnahme von Anforderungen und Erstellung passender Reports/Views 
  • Prüfung von Entwicklungsentscheidungen im Hinblick auf Qualität und Langfristigkeit
  • Einführung und Optimierung der Nutzung von Power BI 

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Konzeption von Data Warehouse bzw. BI-Lösungen
  • Erste Führungserfahrungen – projektbezogen oder disziplinarisch
  • Idealerweise Praxiskenntnisse mit Data Vault, Microsoft BI und/oder Azure
  • Sicheres Auftreten, starke analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten
  • Kommunikationsstärke und die Fähigkeit eigene Ideen zu vermitteln und dafür zu begeistern

Deine Benefits:

  • Attraktives Gehaltspaket 
  • Flexible Arbeitszeiten/mobiles Arbeiten
  • Kinderbetreuung

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deinen Anruf und stehen dir für Fragen gerne zur Verfügung. Du kannst uns auch direkt deine Bewerbungsunterlagen zukommen lassen, damit wir einen ersten Eindruck von dir bekommen.

Abteilungsleiter (m/w/d) Data Warehouse

  • Ort: Hannover
  • Typ: Permanent
  • Job #212

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein europaweit agierendes Unternehmen, das ein führender Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen ist. 

Aktuell sind wir auf der Suchen nach einem Abteilungsleiter (m/w/d) Data Warehouse, der dabei unterstützt, alle anfallenden Informationen bestmöglich zu nutzen und passende Konzepte für die jeweiligen IT-Lösungen zu erstellen. Neben dem Hauptprojekt dezentrale DWHs in eine moderne und zentrale Lösung zu überführen, steht noch der Austausch zentraler Backoffice Systeme an und die entsprechenden Herausforderungen, die Quellen neu zu verknüpfen. In dieser Rolle berichtest du direkt an den technischen Geschäftsführer.

Deine Aufgaben als Abteilungsleiter (m/w/d) Data Warehouse:

  • Fachliche und disziplinarische Leitung sowie Budgetverantwortung der Abteilung Data Warehouse (aktuell bestehend aus 8 Mitarbeitern)
  • Konzipierung und Entwicklung eines zentralen DWHs (Microsoft Umgebung)
  • Erstellung von Designkonzepten und Datenmodellen sowie Unterstützung bei der Qualitätssicherung der Daten
  • Individuelle Betreuung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter
  • Enger Austausch und Beratung von internen Stakeholdern 

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine entsprechende Ausbildung in Verbindung mit relevanter Praxiserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im DWH-Umfeld idealerweise in einer Microsoftumgebung / Data Vault 2.0 / SSIS / Azure
  • Mehrjährige fachliche Führungsverantwortung (ggf. bereits disziplinarische Führungserfahrung)
  • Das nötige Verständnis, um die technischen Umsetzungen zu bewerten und zu überprüfen (Hierbei wirst du von zwei Lead-Entwicklern unterstützt)
  • Idealerweise Erfahrung in der disziplinarischen Führung eines Teams – alternativ reicht auch die fachliche Verantwortungserfahrung, wie z.B. im Rahmen einer Projektleitung aus

Deine Benefits:

  • Flexiblen Arbeitszeiten und ein hoher Stellenwert einer gesunden Work-Life-Balance
  • Vielfältigen Varianten der betrieblichen Altersvorsorge
  • Angepasste und individuelle Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Kinderbetreuung
  • Jobticket

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Analyst (m/w/d) Threat Detection

  • Ort: Hannover
  • Typ: Permanent
  • Job #165

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein europaweit agierendes Unternehmen, dass sich auf Finanz- und Versicherungslösungen spezialisiert hat.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Analyst (m/w/d) Threat Detection mit dem Schwerpunkt auf Web-Monitoring sowie der Erkennung von möglichen Bedrohungen für die europaweite Unternehmensgruppe.

Diese Position wurde im Rahmen eines groß angelegten IT-Security-Projekts komplett neu geschaffen und existiert so zum ersten Mal in dem Unternehmen. Das Projekt läuft noch 2 Jahre und Ziel ist es, die Gruppe in Bezug auf alle relevanten IT-Security Themen neu zu strukturieren und weiterzuentwickeln.

Deine Aufgaben als Analyst (m/w/d) Threat Detection:

  • Verantwortlich für die Überwachung und Ermittlung von externen Bedrohungen sowie den sicheren Betrieb des Cyber Threat Intelligence Service
  • Bewertung von Bedrohungen sowie die Ermittlung der jeweils betroffenen Division/Unternehmensgruppe
  • Unterstützung bei der Analyse und Beseitigung von möglichen Schwachstellen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Dokumentation von externen Bedrohungen sowie die Empfehlungen für einen sicheren IT-Betrieb in der Gruppe

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Grundlegendes Verständnis im Bereich IT und Cyber Security sowie Interesse an der Analyse und Ermittlung von Cyberbedrohungen
  • Idealerweise Verständnis vom Aufbau und den Zusammenhängen im Betrieb von Standard IT (Windows Client/Server, Linux oder Netzwerkkomponenten)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit auf Homeoffice
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuell abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebssportangebote sowie die Möglichkeit auf eine Kinderbetreuung

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.