Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense

  • Ort: München
  • Typ: Permanent
  • Job #152

Unser Kunde ist dem Geheimschutz des Bundes unterstellt, da die angebotenen Systemlösungen im Bereich Cyber Defense, Logistik, Luftfahrt und Drohnenabwehr in Zusammenarbeit mit der Bundeswehr entwickelt und betreut werden und somit besonderer Geheimhaltung unterliegen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense, der für die Analyse von komplexen Systemen, dem Identifizieren von Schwachstellen, dem Erstellen von Vorgaben zur Gewährleistung der Informationssicherheit und der damit verbunden Beratung bei der Zulassung verschiedener IT-Systeme verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense:

  • Hauptansprechpartner für interne und externe Kunden im Bereich Informationssicherheit
  • Entwicklung von Informationssicherheitskonzepten für Systeme im Bereich Militär und Zivil
  • Aufnahme und Koordination von Anforderungen der unterschiedlichen Stakeholder
  • Durchführung von Schwachstellen- und Risikoanalysen
  • Unterstützung im Projektmanagement und der Geschäftsentwicklung

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Informationssicherheit oder der Erstellung von Informationssicherheitskonzepten
  • Kenntnisse gängiger Standards (ISO 2700x, BSI Grundschutz, EU-DSGVO)
  • Idealerweise Erfahrung mit Sicherheitssystemen im Bereich Militär und Zivil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Attraktive Vergütung mit Erfolgsbeteiligung
  • Flexible Arbeitsmodelle mit der Möglichkeit auf Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage
  • Betriebssport-Teams; Segeln, Klettern, Skifahren

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense

  • Ort: Bonn
  • Typ: Permanent
  • Job #320

Unser Kunde ist dem Geheimschutz des Bundes unterstellt, da die angebotenen Systemlösungen im Bereich Cyber Defense, Logistik, Luftfahrt und Drohnenabwehr in Zusammenarbeit mit der Bundeswehr entwickelt und betreut werden und somit besonderer Geheimhaltung unterliegen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense, der für die Analyse von komplexen Systemen, dem Identifizieren von Schwachstellen, dem Erstellen von Vorgaben zur Gewährleistung der Informationssicherheit und der damit verbunden Beratung bei der Zulassung verschiedener IT-Systeme verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense:

  • Hauptansprechpartner für interne und externe Kunden im Bereich Informationssicherheit
  • Entwicklung von Informationssicherheitskonzepten für Systeme im Bereich Militär und Zivil
  • Aufnahme und Koordination von Anforderungen der unterschiedlichen Stakeholder
  • Durchführung von Schwachstellen- und Risikoanalysen
  • Unterstützung im Projektmanagement und der Geschäftsentwicklung

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Informationssicherheit oder der Erstellung von Informationssicherheitskonzepten
  • Kenntnisse gängiger Standards (ISO 2700x, BSI Grundschutz, EU-DSGVO)
  • Idealerweise Erfahrung mit Sicherheitssystemen im Bereich Militär und Zivil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Attraktive Vergütung mit Erfolgsbeteiligung
  • Flexible Arbeitsmodelle mit der Möglichkeit auf Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage
  • Betriebssport-Teams; Segeln, Klettern, Skifahren

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense

  • Ort: Berlin
  • Typ: Permanent
  • Job #323

Unser Kunde ist dem Geheimschutz des Bundes unterstellt, da die angebotenen Systemlösungen im Bereich Cyber Defense, Logistik, Luftfahrt und Drohnenabwehr in Zusammenarbeit mit der Bundeswehr entwickelt und betreut werden und somit besonderer Geheimhaltung unterliegen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense der für die Analyse von komplexen Systemen, dem Identifizieren von Schwachstellen, dem Erstellen von Vorgaben zur Gewährleistung der Informationssicherheit und der damit verbunden Beratung bei der Zulassung verschiedener IT-Systeme verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense:

  • Hauptansprechpartner für interne und externe Kunden im Bereich Informationssicherheit
  • Entwicklung von Informationssicherheitskonzepten für Systeme im Bereich Militär und Zivil
  • Aufnahme und Koordination von Anforderungen der unterschiedlichen Stakeholder
  • Durchführung von Schwachstellen- und Risikoanalysen
  • Unterstützung im Projektmanagement und der Geschäftsentwicklung

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Informationssicherheit oder der Erstellung von Informationssicherheitskonzepten
  • Kenntnisse gängiger Standards (ISO 2700x, BSI Grundschutz, EU-DSGVO)
  • Idealerweise Erfahrung mit Sicherheitssystemen im Bereich Militär und Zivil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Attraktive Vergütung mit Erfolgsbeteiligung
  • Flexible Arbeitsmodelle mit der Möglichkeit auf Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage
  • Betriebssport-Teams; Segeln, Klettern, Skifahren

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense

  • Ort: Koblenz
  • Typ: Permanent
  • Job #319

Unser Kunde ist dem Geheimschutz des Bundes unterstellt, da die angebotenen Systemlösungen im Bereich Cyber Defense, Logistik, Luftfahrt und Drohnenabwehr in Zusammenarbeit mit der Bundeswehr entwickelt und betreut werden und somit besonderer Geheimhaltung unterliegen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense, der für die Analyse von komplexen Systemen, dem Identifizieren von Schwachstellen, dem Erstellen von Vorgaben zur Gewährleistung der Informationssicherheit und der damit verbunden Beratung bei der Zulassung verschiedener IT-Systeme verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense:

  • Hauptansprechpartner für interne und externe Kunden im Bereich Informationssicherheit
  • Entwicklung von Informationssicherheitskonzepten für Systeme im Bereich Militär und Zivil
  • Aufnahme und Koordination von Anforderungen der unterschiedlichen Stakeholder
  • Durchführung von Schwachstellen- und Risikoanalysen
  • Unterstützung im Projektmanagement und der Geschäftsentwicklung

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Informationssicherheit oder der Erstellung von Informationssicherheitskonzepten
  • Kenntnisse gängiger Standards (ISO 2700x, BSI Grundschutz, EU-DSGVO)
  • Idealerweise Erfahrung mit Sicherheitssystemen im Bereich Militär und Zivil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Deine Benefits:

  • Attraktive Vergütung mit Erfolgsbeteiligung
  • Flexible Arbeitsmodelle mit der Möglichkeit auf Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage
  • Betriebssport-Teams; Segeln, Klettern, Skifahren

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense

  • Ort: Kiel
  • Typ: Permanent
  • Job #322

Unser Kunde ist dem Geheimschutz des Bundes unterstellt, da die angebotenen Systemlösungen im Bereich Cyber Defense, Logistik, Luftfahrt und Drohnenabwehr in Zusammenarbeit mit der Bundeswehr entwickelt und betreut werden und somit besonderer Geheimhaltung unterliegen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense, der für die Analyse von komplexen Systemen, dem Identifizieren von Schwachstellen, dem Erstellen von Vorgaben zur Gewährleistung der Informationssicherheit und der damit verbunden Beratung bei der Zulassung verschiedener IT-Systeme verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense:

  • Hauptansprechpartner für interne und externe Kunden im Bereich Informationssicherheit
  • Entwicklung von Informationssicherheitskonzepten für Systeme im Bereich Militär und Zivil
  • Aufnahme und Koordination von Anforderungen der unterschiedlichen Stakeholder
  • Durchführung von Schwachstellen- und Risikoanalysen
  • Unterstützung im Projektmanagement und der Geschäftsentwicklung

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Informationssicherheit oder der Erstellung von Informationssicherheitskonzepten
  • Kenntnisse gängiger Standards (ISO 2700x, BSI Grundschutz, EU-DSGVO)
  • Idealerweise Erfahrung mit Sicherheitssystemen im Bereich Militär und Zivil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Attraktive Vergütung mit Erfolgsbeteiligung
  • Flexible Arbeitsmodelle mit der Möglichkeit auf Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage
  • Betriebssport-Teams; Segeln, Klettern, Skifahren

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense

  • Ort: Köln
  • Typ: Permanent
  • Job #321

Unser Kunde ist dem Geheimschutz des Bundes unterstellt, da die angebotenen Systemlösungen im Bereich Cyber Defense, Logistik, Luftfahrt und Drohnenabwehr in Zusammenarbeit mit der Bundeswehr entwickelt und betreut werden und somit besonderer Geheimhaltung unterliegen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense, der für die Analyse von komplexen Systemen, dem Identifizieren von Schwachstellen, dem Erstellen von Vorgaben zur Gewährleistung der Informationssicherheit und der damit verbunden Beratung bei der Zulassung verschiedener IT-Systeme verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Cyber Security Officer (m/w/d) Military Defense:

  • Hauptansprechpartner für interne und externe Kunden im Bereich Informationssicherheit
  • Entwicklung von Informationssicherheitskonzepten für Systeme im Bereich Militär und Zivil
  • Aufnahme und Koordination von Anforderungen der unterschiedlichen Stakeholder
  • Durchführung von Schwachstellen- und Risikoanalysen
  • Unterstützung im Projektmanagement und der Geschäftsentwicklung

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Informationssicherheit oder der Erstellung von Informationssicherheitskonzepten
  • Kenntnisse gängiger Standards (ISO 2700x, BSI Grundschutz, EU-DSGVO)
  • Idealerweise Erfahrung mit Sicherheitssystemen im Bereich Militär und Zivil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Deine Benefits:

  • Attraktive Vergütung mit Erfolgsbeteiligung
  • Flexible Arbeitsmodelle mit der Möglichkeit auf Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage
  • Betriebssport-Teams; Segeln, Klettern, Skifahren

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Senior Consultant (m/w/d) PKI

  • Ort: Deutschland
  • Remote: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #335

Unser Kunde ist Europas führender Anbieter von IT- und Informationssicherheitslösungen und hat sich dieses Jahr laut Gartner global den ersten Platz für Managed Security Services gesichert.

Einen großen Teil des Erfolgs kann man der hohen technischen Kompetenz und individuellen Herangehensweise bei der Erstellung von Lösungen zusprechen.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Senior Consultant (m/w/d) PKI, der für die Beratung, Konfiguration und Implementierung von PKI-Services und -Lösungen verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Senior Consultant (m/w/d) PKI:

  • Verantwortlich für die Beratung zu PKI-Services und -Lösungen sowie die Konfiguration und Implementierung von PKI Lösungen bei externen Kunden unterschiedlicher Branchen
  • Begleitung bei Einführung von PKI- und Kartenprozessen, Durchführung von Workshops, sowie Audits
  • Aufbau der grundlegenden Serverkomponenten sowie die Konfiguration der Smartcard und Public Key Services
  • Unterstützung bei Presales-Tätigkeiten und Marktanalysen innovativer PKI-Technologien

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung und Weiterbildungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld von Public Key Infrastruktur Services (PKI) und/oder Smartcard sowie Kryptografie oder Identity & Access Management (IAM) bzw. Priviliged Access Management (PAM)
  • Idealerweise Erfahrung im Microsoft PKI bzw. Nexus Umfeld
  • Ausgeprägter Teamgeist mit präzisem Arbeitsstil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • 35 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und 100 % Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie internationale Karrieremöglichkeiten
  • Umfangreiche finanzielle Benefits, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und ein attraktives Gehaltspaket

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Principal Consultant (m/w/d) PKI

  • Ort: Deutschland
  • Remote: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #334

Unser Kunde ist Europas führender Anbieter von IT- und Informationssicherheitslösungen und hat sich dieses Jahr laut Gartner global den ersten Platz für Managed Security Services gesichert.

Einen großen Teil des Erfolgs kann man der hohen technischen Kompetenz und individuellen Herangehensweise bei der Erstellung von Lösungen zusprechen.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Principal Consultant (m/w/d) PKI, der für die Beratung, Anforderungsaufnahme und Konzeption der PKI-Services verantwortlich ist sowie die fachliche Führung in komplexen Projekten übernimmt.

Deine Aufgaben als Senior Principal Consultant (m/w/d) PKI

  • Fachliche Führungsverantwortung innerhalb von komplexen Projekten
  • Verantwortlich für die Beratung zu PKI-Services und -Lösungen, sowie Erstellung von Konzepten und Unterstützung bei der Implementierung bei externen Kunden unterschiedlicher Branchen
  • Abteilungs- und teamübergreifende Zusammenarbeit bei komplexen PKI-Aufgabenstellungen
  • Entwicklung neuer PKI-Serviceangebote und Lösungsmodelle

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung und Weiterbildungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld von Public Key Infrastruktur Services (PKI) und/oder Smartcard sowie Kryptografie oder Identity & Access Management (IAM) bzw. Priviliged Access Management (PAM)
  • Idealerweise Erfahrung im Microsoft PKI bzw. Nexus Umfeld
  • Ausgeprägter Teamgeist mit präzisem Arbeitsstil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • 35 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und 100 % Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie internationale Karrieremöglichkeiten
  • Umfangreiche finanzielle Benefits, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und ein attraktives Gehaltspaket

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Senior Consultant (m/w/d) IAM

  • Ort: Remote
  • Remote: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #336

Unser Kunde ist Europas führender Anbieter im Bereich Cybersecurity und der digitalen Transformation. Das Ziel ist es, bereits heute die Zukunft der IT zu gestalten und in einer multikulturellen Welt nachhaltige und sichere Digitalisierungslösungen zu kreieren.

In dieser Position bist du für die Aufnahme von Requirements verantwortlich und überprüfst diese auf ihre Machbarkeit. Im Anschluss unterstützt du bei der Konzeption und Implementierung maßgeschneiderter IAM-Lösungen. Innerhalb dieses Aufgabenspektrums kannst du deinen persönlichen Schwerpunkt wählen und dich gezielt darauf konzentrieren.

Deine Aufgaben als Senior IAM Engineer (m/w/d):

  • Aufnahme und Überprüfung der Machbarkeit von Kundenanforderungen
  • Konzeption individueller Lösungen aus dem Produktportfolio
  • Präsentation von bestehenden Lösungen und Produktdemos im Rahmen der Angebotsphase
  • Unterstützung bei der Implementierungsphase

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Erstellung von Konzepten und Lösungen im IAM-Umfeld
  • Sicher in der Kommunikation und Präsentation technischer Inhalte
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • 35 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und 100 % Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie internationale Karrieremöglichkeiten
  • Umfangreiche finanzielle Benefits, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und ein attraktives Gehaltspaket

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.
 

Senior Solution Engineer (m/w/d) PKI Services

  • Ort: Deutschland
  • Remote: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #222

Unser Kunde ist Europas führender Anbieter von IT- und Informationssicherheitslösungen und hat sich dieses Jahr laut Gartner global den ersten Platz für Managed Security Services gesichert.

Einen großen Teil des Erfolgs kann man der hohen technischen Kompetenz und individuellen Herangehensweise bei der Erstellung von Lösungen zusprechen.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Senior Solution Engineer (m/w/d) PKI Services, der für die Beratung, Anforderungsaufnahme und Konzeption der PKI-Services verantwortlich ist sowie die fachliche Führung in komplexen Projekten übernimmt.

Deine Aufgaben als Senior Solution Engineer (m/w/d) PKI Services

  • Fachliche Führungsverantwortung innerhalb von komplexen Projekten
  • Verantwortlich für die Beratung zu PKI-Services und -Lösungen, sowie Erstellung von Konzepten und Unterstützung bei der Implementierung bei externen Kunden unterschiedlicher Branchen
  • Abteilungs- und teamübergreifende Zusammenarbeit bei komplexen PKI-Aufgabenstellungen
  • Entwicklung neuer PKI-Serviceangebote und Lösungsmodelle

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung und Weiterbildungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld von Public Key Infrastruktur Services (PKI) und/oder Smartcard sowie Kryptografie oder Identity & Access Management (IAM) bzw. Priviliged Access Management (PAM)
  • Idealerweise Erfahrung im Microsoft PKI bzw. Nexus Umfeld
  • Ausgeprägter Teamgeist mit präzisem Arbeitsstil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • 35 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und 100 % Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie internationale Karrieremöglichkeiten
  • Umfangreiche finanzielle Benefits, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und ein attraktives Gehaltspaket

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.