Junior Information Security Consultant (m/w/d)

  • Ort: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #249

Unser Kunde ist einer der führenden Anbieter im Bereich der digitalen Transformation und Cybersecurity. Das Ziel ist es, bereits heute die Zukunft der IT zu gestalten und in einer multikulturellen Welt nachhaltige und sichere Digitalisierungslösungen zu kreieren.

Aktuell sind wir für den Bereich Digital Risk and Compliance auf der Suche nach Verstärkung in Form eines Junior Information Security Consultant (m/w/d).

Du hast dabei die Möglichkeit zu 100 % aus dem Homeoffice zu arbeiten.

Deine Aufgaben als Junior Information Security Consultant (m/w/d):

  • Verantwortlich für die Beratung rund um das Thema Informationssicherheit, insbesondere für den Bereich Digital Risk and Compliance
  • Durchführung von Sicherheitsanalysen, beispielsweise von Schwachstellen und Bedrohungen für IT-Systeme
  • Unterstützung bei der Erstellung von Sicherheitskonzepten sowie der Anforderungsanalyse mit Kunden und externen Partnern
  • Administrative Tätigkeiten, wie beispielsweise Dokumentenerstellung, Pflege der Wissensdatenbanken sowie die Gestaltung von Präsentationen

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung und Weiterbildungen
  • Hohes Interesse an unterschiedlichen Themen der IT-Sicherheit, insbesondere der Informationssicherheit, IT Governance, Risk & Compliance (IT-GRC) oder Digital Risk and Compliance (DRC)
  • Ausgeprägter Teamgeist mit präzisem Arbeitsstil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • 35 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und 100% Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie internationale Karrieremöglichkeiten
  • Umfangreiche finanzielle Benefits, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und ein attraktives Gehaltspaket

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Solution Engineer – IAM (m/w/d)

  • Ort: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #253

Unser Kunde ist Europas führender Anbieter im Bereich der digitalen Transformation und Cybersecurity. Das Ziel ist es, bereits heute die Zukunft der IT zu gestalten und in einer multikulturellen Welt nachhaltige und sichere Digitalisierungslösungen zu kreieren.

In dieser Position koordinierst du Projekte von der Angebotsphase bis zur Implementierung/Integration und wenn Interesse besteht, kannst du auch in der Implementierungs- und Integrationsphase mitarbeiten. Dabei sammelst du die Anforderungen des Kunden und konzipierst mithilfe von Präsentationen und Demonstrationen passende Lösungen, die mit dem hauseigenem Identity & Access Management – Produkt realisiert werden können.

Deine Aufgaben als Solution Engineer – IAM (m/w/d)

  • Analyse von Kundenanforderungen und Prozessen und die Erstellung von Use Cases
  • Skizzierung passender Lösungen aus dem Produktportfolio für die jeweiligen Anliegen des Kunden
  • Präsentation von bestehenden Lösungen und Produktdemos im Rahmen der Angebotsphase
  • Lösungsarchitektur auf high Level Design für die Planung von Integrations- und Implementierungsschritten
  • Zusätzlich gibt es die Möglichkeit in der Integration und Implementierung mitzuwirken und die fachliche Leitung im Projekt zu übernehmen

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Erstellung von Konzepten und Lösungen im IAM-Umfeld
  • Sicher in der Kommunikation und Präsentation technischer Inhalte vor Kunden
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • 35 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und 100% Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie internationale Karrieremöglichkeiten
  • Umfangreiche finanzielle Benefits, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und ein attraktives Gehaltspaket

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Senior Solution Manager (m/w/d) Netzwerksicherheit

  • Ort: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #272

Unser Kunde ist einer der führenden Anbieter im Bereich der digitalen Transformation und Cybersecurity. Das Ziel ist es, bereits heute die Zukunft der IT zu gestalten und in einer multikulturellen Welt nachhaltige und sichere Digitalisierungslösungen zu kreieren.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Senior Solution Manager (m/w/d) der für die Vorbereitung und Planung sowie das Zeitmanagement und die Kostenkalkulation von komplexen Ausschreibungen beim Kunden verantwortlich ist.

Im Rahmen des Angebotsprozesses nimmst du die Anforderungen der Kunden auf und berätst sie hinsichtlich der gewünschten Lösungen im IT-Security Bereich. Dabei planst du die Verteilung der Ressourcen und Kapazitäten. Du leitest das Solutions Team fachlich an und koordinierst die Solution Architekten aus den einzelnen Fachbereichen, um ein qualitatives Ergebnis zu erzielen, das den Start eines neuen Projektes ermöglicht. 

Deine Aufgaben als Senior Solution Manager (m/w/d) Netzwerksicherheit:

  • Verantwortlich für den Angebotsprozess bei komplexen Ausschreibungen
  • Aufnahme von Anforderungen beim Kunden inklusive der Beratung im Rahmen von Presales-Aktivitäten
  • Koordination der Solution Architekten aus den unterschiedlichen Fachbereichen, um eine passende und qualitativ hochwertige Lösung zu kreieren
  • Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs sowie Sicherstellung einer ineinandergreifenden und zusammen funktionierenden Lösung
  • Ermittlung von Kosten der designten Lösung und Erteilung von Freigaben für den fachlichen Teil des Angebots
  • Erstellung von Angeboten und Präsentation der Lösung beim Kunden hinsichtlich der technischen und geschäftlichen Vorteile

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Praxiserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Design von Lösungen für Services im IT-Security Umfeld
  • Umfangreiches Wissen über die aktuelle Markt- und Produktsituation im Bereich Netzwerksicherheit, wie z.B. Firewalls, IDS oder IPS
  • Sicher in der Kommunikation und Präsentation technischer Inhalte vor Kunden
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • 35 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und 100% Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie internationale Karrieremöglichkeiten
  • Umfangreiche finanzielle Benefits, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und ein attraktives Gehaltspaket

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Senior Solution Manager (m/w/d) Threat Response

  • Ort: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #273

Unser Kunde ist einer der führenden Anbieter im Bereich der digitalen Transformation und Cybersecurity. Das Ziel ist es, bereits heute die Zukunft der IT zu gestalten und in einer multikulturellen Welt nachhaltige und sichere Digitalisierungslösungen zu kreieren.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Senior Solution Manager (m/w/d) der für die Vorbereitung und Planung sowie das Zeitmanagement und die Kostenkalkulation von komplexen Ausschreibungen beim Kunden verantwortlich ist.

Im Rahmen des Angebotsprozesses nimmst du die Anforderungen der Kunden auf und berätst sie hinsichtlich der gewünschten Lösungen im IT-Security Bereich. Dabei planst du die Verteilung der Ressourcen und Kapazitäten. Du leitest das Solutions Team fachlich an und koordinierst die Solution Architekten aus den einzelnen Fachbereichen, um ein qualitatives Ergebnis zu erzielen, das den Start eines neuen Projektes ermöglicht. 

Deine Aufgaben als Senior Solution Manager (m/w/d) Threat Response:

  • Verantwortlich für den Angebotsprozess bei komplexen Ausschreibungen
  • Aufnahme von Anforderungen beim Kunden inklusive der Beratung im Rahmen von Presales-Aktivitäten
  • Koordination der Solution Architekten aus den unterschiedlichen Fachbereichen, um eine passende und qualitativ hochwertige Lösung zu kreieren
  • Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs sowie Sicherstellung einer ineinandergreifenden und zusammen funktionierenden Lösung
  • Ermittlung von Kosten der designten Lösung und Erteilung von Freigaben für den fachlichen Teil des Angebots
  • Erstellung von Angeboten und Präsentation der Lösung beim Kunden hinsichtlich der technischen und geschäftlichen Vorteile

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Praxiserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Design von Lösungen für Services im IT-Security Umfeld
  • Umfangreiches Wissen über die aktuelle Markt- und Produktsituation im Bereich Security Operation Center (SOC), Cyber Emergency Response Team (CERT), Cyber Defense Center (CDC) oder Incident Response
  • Sicher in der Kommunikation und Präsentation technischer Inhalte vor Kunden
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • 35 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und 100% Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie internationale Karrieremöglichkeiten
  • Umfangreiche finanzielle Benefits, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und ein attraktives Gehaltspaket

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Senior Solution Manager (m/w/d) SIEM Engineering

  • Ort: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #274

Unser Kunde ist einer der führenden Anbieter im Bereich der digitalen Transformation und Cybersecurity. Das Ziel ist es, bereits heute die Zukunft der IT zu gestalten und in einer multikulturellen Welt nachhaltige und sichere Digitalisierungslösungen zu kreieren.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Senior Solution Manager (m/w/d) der für die Vorbereitung und Planung sowie das Zeitmanagement und die Kostenkalkulation von komplexen Ausschreibungen beim Kunden verantwortlich ist.

Im Rahmen des Angebotsprozesses nimmst du die Anforderungen der Kunden auf und berätst sie hinsichtlich der gewünschten Lösungen im IT-Security Bereich. Dabei planst du die Verteilung der Ressourcen und Kapazitäten. Du leitest das Solutions Team fachlich an und koordinierst die Solution Architekten aus den einzelnen Fachbereichen, um ein qualitatives Ergebnis zu erzielen, das den Start eines neuen Projektes ermöglicht. 

Deine Aufgaben als Senior Solution Manager (m/w/d) SIEM Engineering:

  • Verantwortlich für den Angebotsprozess bei komplexen Ausschreibungen
  • Aufnahme von Anforderungen beim Kunden inklusive der Beratung im Rahmen von Presales-Aktivitäten
  • Koordination der Solution Architekten aus den unterschiedlichen Fachbereichen, um eine passende und qualitativ hochwertige Lösung zu kreieren
  • Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs sowie Sicherstellung einer ineinandergreifenden und zusammen funktionierenden Lösung
  • Ermittlung von Kosten der designten Lösung und Erteilung von Freigaben für den fachlichen Teil des Angebots
  • Erstellung von Angeboten und Präsentation der Lösung beim Kunden hinsichtlich der technischen und geschäftlichen Vorteile

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Praxiserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Design von Lösungen für Services im IT-Security Umfeld
  • Umfangreiches Wissen über die aktuelle Markt- und Produktsituation im Bereich SIEM Lösungen, wie z.B. Splunk, IBM QRadar, Elastic SIEM, Arcsight
  • Sicher in der Kommunikation und Präsentation technischer Inhalte vor Kunden
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • 35 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und 100% Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie internationale Karrieremöglichkeiten
  • Umfangreiche finanzielle Benefits, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und ein attraktives Gehaltspaket

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Senior Solution Manager (m/w/d) IT-Security

  • Ort: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #271

Unser Kunde ist einer der führenden Anbieter im Bereich der digitalen Transformation und Cybersecurity. Das Ziel ist es, bereits heute die Zukunft der IT zu gestalten und in einer multikulturellen Welt nachhaltige und sichere Digitalisierungslösungen zu kreieren.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Senior Solution Manager (m/w/d) der für die Vorbereitung und Planung sowie das Zeitmanagement und die Kostenkalkulation von komplexen Ausschreibungen beim Kunden verantwortlich ist.

Im Rahmen des Angebotsprozesses nimmst du die Anforderungen der Kunden auf und berätst sie hinsichtlich der gewünschten Lösungen im IT-Security Bereich. Dabei planst du die Verteilung der Ressourcen und Kapazitäten. Du leitest das Solutions Team fachlich an und koordinierst die Solution Architekten aus den einzelnen Fachbereichen, um ein qualitatives Ergebnis zu erzielen, das den Start eines neuen Projektes ermöglicht.  

Deine Aufgaben als Senior Solution Manager (m/w/d) IT-Security:

  • Verantwortlich für den Angebotsprozess bei komplexen Ausschreibungen
  • Aufnahme von Anforderungen beim Kunden inklusive der Beratung im Rahmen von Presales-Aktivitäten
  • Koordination der Solution Architekten aus den unterschiedlichen Fachbereichen, um eine passende und qualitativ hochwertige Lösung zu kreieren
  • Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs sowie Sicherstellung einer ineinandergreifenden und zusammen funktionierenden Lösung
  • Ermittlung von Kosten der designten Lösung und Erteilung von Freigaben für den fachlichen Teil des Angebots
  • Erstellung von Angeboten und Präsentation der Lösung beim Kunden hinsichtlich der technischen und geschäftlichen Vorteile

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Praxiserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Design von Lösungen für Services im IT-Security Umfeld
  • Umfangreiches Wissen über die aktuelle Markt- und Produktsituation im Bereich Netzwerksicherheit, SOC oder SIEM-Technologien
  • Sicher in der Kommunikation und Präsentation technischer Inhalte vor Kunden
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • 35 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und 100% Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie internationale Karrieremöglichkeiten
  • Umfangreiche finanzielle Benefits, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und ein attraktives Gehaltspaket

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Inhouse IT-Security Consultant – SIEM (m/w/d)

  • Ort: Hannover
  • Typ: Permanent
  • Job #263

Unser Kunde versorgt Versicherungsunternehmen mit modernen IT-Lösungen und bietet von der Architektur, Implementierung und Betrieb eine breite Palette von Services an.

Für das unternehmensübergreifend genutzte Security Operation Center sind wir auf der Suche nach einem Inhouse IT-Security Consultant – SIEM (m/w/d), der maßgeblich für die Planung und den Ausbau des SIEM-Systems verantwortlich ist.

Deine Aufgaben als Inhouse IT-Security Consultant – SIEM (m/w/d):

  • Erarbeitung und Entwicklung von Konzepten und Architekturen im Umfeld SOC
  • Weiterentwicklung und Betrieb des SIEM-Systems inklusive Definition und Implementierung von Use-Cases
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Bereichsleiter und der Geschäftsführung
  • Interne Beratung der Fachbereiche für alle Fragen rund um das Thema Cyber Security

Das bringst du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Aufbau, Implementierung und Betrieb von SIEM-Lösungen, wie z.B. LogRhythm, Splunk, IBM ORadar oder Elastic SIEM
  • Idealerweise Erfahrungen in BaFIN regulierten IT-Umgebungen (BAIT, VAIT, MaRisk)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Moderner Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit auf Homeoffice
  • Umfangreiche finanzielle Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Jobticket/Fahrtkostenzuschuss
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit Möglichkeiten zur Kinderbetreuung, eine Kantine und diverse Programme zur Gesundheitsförderung

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.
 

Tech Lead (m/w/d) Cyber Defense

  • Ort: Frankfurt am Main
  • Typ: Permanent
  • Job #268

Bei unserem Klienten handelt es sich um einen weltweit führendes Cyber Security Unternehmen, das sich auf die Überwachung, Erkennung und Reaktion von technischen Security Incidents spezialisiert hat und globalen 24×7 SOC-Betrieb anbietet.

In der Position des Tech Lead (m/w/d) Cyber Defense bist du für die Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse im Management Consulting Team für den Managed Detection & Response Service im Sinne einer Operational Excellence Funktion verantwortlich. Ebenso bist du in der Lage, das restliche Team bei besonderen Herausforderungen zu beraten und fachliche Führung zu geben.

Das Management Consulting Team hat die Aufgabe sowohl als Security Incident Manager die Aktivitäten rund um die Behebung von Security Incidents zu koordinieren, als auch in regelmäßigen Abständen den bestehenden Managed Detection & Response Kunden einen Lagebericht zu geben. Mithilfe der Ableitung aus historischen Daten aus dem SOC stehst du in beratender Funktion zur Seite und gibst Handlungsempfehlungen zu Herausforderungen in der IT-Sicherheit.

Deine Aufgaben als Tech Lead (m/w/d) Cyber Defense:

  • Verantwortung über Identifikation von Optimierungsmöglichkeiten bei Tools und Prozessen im Bereich für Managed Detection & Response Services, sowie Entwicklung von passenden Lösungen z.B. mithilfe von eigens geschriebenen Scripts
  • Technische Leadership Funktion für Nachbarteams in den Bereichen PoC-Projekte, Security Incident Response oder Eskalationsmanagement
  • Verantwortung im Sinne von Qualitätssicherung und Definition von Standards als eine Art Operational Excellence Funktion
  • Schlüsselfunktion in der Auswahl, Entwicklung und Mentoring von Mitarbeitern

Das bringst du mit:

  • Große Leidenschaft für die Optimierung und Weiterentwicklung von Prozessen und Tools
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer praxisnahen Rolle im Bereich Cyber Defense, Security Operations und/oder Architektur
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Scripting-Tools und Sprachen wie bspw. Python, Bash oder Power Shell
  • Praxiskenntnisse im Umgang mit IT-Security Lösungen wie z.B. Firewalls, IDS/IPS, Antivirus, Content Filter, Proxys, SIEM-Systeme und forensische Tools
  • Solide Grundkenntnisse aus dem Enterprise IT-Betrieb
  • Hervorragende Fähigkeiten in der Kommunikation und Aufbau von Beziehungen im professionellen Kontext
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Mitarbeit an einem weltweit führenden Unternehmen mit 100%iger Spezialisierung auf das Thema Cyber Defense und einer Unternehmenskultur geprägt von Zusammenhalt und Teamwork
  • Innovative und selbstentwickelte Tool-Landschaft, die von einer globalen R&D Einheit bereitgestellt und supportet werden
  • Echte 40 Stunden pro Woche mit 30 Tagen Urlaub ohne Reisetätigkeiten oder Teilnahme an Schichten
  • Zentral gelegenes Büro in Frankfurt am Main mit der Möglichkeit auf 100% Homeoffice
  • Individuell abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten, bezahlte Elternzeit sowie eine attraktive Vergütung

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Cyber Defense Manager (m/w/d)

  • Ort: Remote
  • Typ: Permanent
  • Job #267

Bei unserem Klienten handelt es sich um einen weltweit agierendes Cyber Security Unternehmen, das sich auf die Überwachung, Erkennung und Reaktion von technischen Security Incidents im Mittelstand spezialisiert hat und weltweiten 24×7 SOC-Betrieb anbietet.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Cyber Defense Manager (m/w/d) als Hauptansprechpartner für Managed SOC Kunden in allen technischen sicherheitsrelevanten Themen. Du kennst dich bestens mit der IT-Infrastruktur deiner Kunden aus und steuerst durch deine Erkenntnisse aus den historischen SOC-Daten welche Schwachstellen behoben werden müssen, sodass der Kunde optimal vor dem nächsten Cyber Angriff geschützt bleibt. Bei Security Incidents übernimmst du die Koordination jeglicher Aktivitäten und stehst deinen Ansprechpartnern bis zur Wiederherstellung eines sicheren und reibungslosen Betriebs zur Verfügung (100% remote).

Deine Aufgaben als Cyber Defense Manager (m/w/d):

  • Funktion als Schnittstelle zwischen Security Analysten aus dem SOC und dem Kunden
  • Beratung der Kunden und technischer Ansprechpartner für die Security Dienstleistungen
  • Koordination der Aktivitäten zur Behebung von Sicherheitsvorfällen (Security Incident Management)
  • Erstellung von Handlungsempfehlungen basierend auf historischen Daten aus dem SOC
  • Unterstützung bei der Analyse von Log-Daten bei besonders komplexen Vorfällen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Security Services

Das bringst du mit:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT- oder Cyber Security Umfeld – insbesondere in den Bereichen Cyber Defense, Incident Response, Security Analyse oder Schwachstellenmanagement
  • Breite Kenntnisse von unterschiedlichen IT-Sicherheitslösungen (z.B. SIEM, Endpoint Security, Firewalls, IDS/IPS, EDR/XDR) oder der Absicherung von Betriebssystemen
  • Sicher in der Kommunikation und Präsentation technischer Inhalte
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Mitarbeit an einem weltweit führenden Unternehmen mit 100%iger Spezialisierung auf das Thema Cyber Defense und einer Unternehmenskultur geprägt von Zusammenhalt und Teamwork
  • Innovative und selbst entwickelte Tools, die von einer globalen R&D Einheit bereitgestellt werden
  • Echte 40 Stunden pro Woche mit 30 Tagen Urlaub ohne Reisetätigkeiten oder Teilnahme an Rufbereitschaften oder Schichtarbeit
  • Zentral gelegenes Büro in Frankfurt am Main mit der Möglichkeit auf 100% Homeoffice
  • Individuell abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten, bezahlte Elternzeit sowie eine attraktive Vergütung

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.

Cyber Defense Manager (m/w/d)

  • Ort: Frankfurt am Main
  • Typ: Permanent
  • Job #265

Bei unserem Klienten handelt es sich um einen weltweit agierendes Cyber Security Unternehmen, das sich auf die Überwachung, Erkennung und Reaktion von technischen Security Incidents im Mittelstand spezialisiert hat und weltweiten 24×7 SOC-Betrieb anbietet.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Cyber Defense Manager (m/w/d) als Hauptansprechpartner für Managed SOC Kunden in allen technischen sicherheitsrelevanten Themen. Du kennst dich bestens mit der IT-Infrastruktur deiner Kunden aus und steuerst durch deine Erkenntnisse aus den historischen SOC-Daten welche Schwachstellen behoben werden müssen, sodass der Kunde optimal vor dem nächsten Cyber Angriff geschützt bleibt. Bei Security Incidents übernimmst du die Koordination jeglicher Aktivitäten und stehst deinen Ansprechpartnern bis zur Wiederherstellung eines sicheren und reibungslosen Betriebs zur Verfügung (100% remote).

Deine Aufgaben als Cyber Defense Manager (m/w/d):

  • Funktion als Schnittstelle zwischen Security Analysten aus dem SOC und dem Kunden
  • Beratung der Kunden und technischer Ansprechpartner für die Security Dienstleistungen
  • Koordination der Aktivitäten zur Behebung von Sicherheitsvorfällen (Security Incident Management)
  • Erstellung von Handlungsempfehlungen basierend auf historischen Daten aus dem SOC
  • Unterstützung bei der Analyse von Log-Daten bei besonders komplexen Vorfällen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Security Services

Das bringst du mit:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT- oder Cyber Security Umfeld – insbesondere in den Bereichen Cyber Defense, Incident Response, Security Analyse oder Schwachstellenmanagement
  • Breite Kenntnisse von unterschiedlichen IT-Sicherheitslösungen (z.B. SIEM, Endpoint Security, Firewalls, IDS/IPS, EDR/XDR) oder der Absicherung von Betriebssystemen
  • Sicher in der Kommunikation und Präsentation technischer Inhalte
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Benefits:

  • Mitarbeit an einem weltweit führenden Unternehmen mit 100%iger Spezialisierung auf das Thema Cyber Defense und einer Unternehmenskultur geprägt von Zusammenhalt und Teamwork
  • Innovative und selbst entwickelte Tools, die von einer globalen R&D Einheit bereitgestellt werden
  • Echte 40 Stunden pro Woche mit 30 Tagen Urlaub ohne Reisetätigkeiten oder Teilnahme an Rufbereitschaften oder Schichtarbeit
  • Zentral gelegenes Büro in Frankfurt am Main mit der Möglichkeit auf 100% Homeoffice
  • Individuell abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten, bezahlte Elternzeit sowie eine attraktive Vergütung

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.